FB SWAPOO | Bots einrichten



Inhaltsübersicht

Auf dieser Seite findest du die wichtigsten Infos bzw. Links rund um SWAPOO, wie du deinen Trading-Account einrichtest bzw. in weiterer Folge die Bots konfigurierst und aktivierst.

Der große Vorteil von SWAPOO ist, dass DEIN Trading-Kapital auf DEINEM Konto einer namhaften Exchange (z.B. BitMEX) liegt und SWAPOO niemals einen direkten Zugriff darauf hat. Aus diesem Grund musst du jedoch selbst ein Konto einrichten, verifizieren und in weiterer Folge auch mit den SWAPOO-Bots verbinden.

  1. Registriere dich bei BitMEX
    Schritt-für-Schritt zu deinem BitMEX-Account
  2. Richte deine SWAPOO-Bots ein
    Aktiviere und konfiguriere Schritt-für-Schritt deine SWAPOO-Bots
  3. Links und Informationen
    Hier findest du weitere Infos zu SWAPOO, den Bots und weiteren Diensten
  4. Wichtige Mitteilungen von SWAPOO
    Was machen Bots? Wie entscheiden Bots? Was muss man bei Bots beachten? Lies dir unbedingt diese Hinweise durch!





Schritt 1: Registriere dich bei BitMEX

In diesem Anleitungs-Video wird dir Schritt-für-Schritt genau gezeigt, wie du bei BitMEX deinen eigenen Account registrierst, einrichtest, verifizierst und auch eine Bitcoin-Einzahlung (je nach Bot mind. 0,02 bis 0,04 BTC) tätigst.
Tipp:
Am besten ist es, du schaust dir das Video erst einmal vollständig an und wiederholst es danach, wobei du parallel bei BitMEX alle Schritte laut Video-Anleitung durchgehst.

1. Video-Anleitung anschauen!
2. Bei BitMEX registrieren »»»



Hier geht es zur BitMEX Registrierung »»»







Schritt 2: Richte deine SWAPOO‑Bots ein

In diesem Anleitungs-Video wird dir Schritt-für-Schritt genau gezeigt, wie du bei SWAPOO die Bots aktivierst und konfigurierst. Bitte beachte, dass du je nach Bot mindestens 0,02 bis 0,04 BTC Trading-Kapital brauchst.

Hinweis:
Da es um DEIN Kapital geht,  ist es wichtig, dass du dir das Video vollständig anschaust und bei der Aktivierung der Bots sehr aufmerksam und besonnen vorgehst. Die Einstellungen sind jedoch sehr einfach und schnell umsetzbar. Lege die Konfiguration einmal fest und lass die Bots dann einfach laufen.  😏

1. Video-Anleitung anschauen!
2. Bei SWAPOO einloggen »»»



Hier geht es zum SWAPOO Login »»»







Links & Informationen

Unter SWAPOO.ai findest du die offizielle SWAPOO-Webseite mit allen Details zu den Bots inkl. den Strategien, Ergebnissen sowie alle Antworten auf zahlreiche Fragen.

Fragen und Antworten:
Wie du dir vorstellen kannst, gibt es zum Betrieb der Bots immer wieder etliche Fragen. Handeln die Bots konstant? Warum ist die Performance bei meinem Freund eine andere? Kann ich auch manuell handeln?... usw.

Diese und mehr als 20 weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen findest du auf der SWAPOO-Seite im FAQ-Bereich: https://swapoo.ai/#faq

Weitere Infos findest du hier:
Offizieller SWAPOO Telegram‑Kanal »»»
Offizieller SWAPOO Vimeo-Kanal »»»
Alle SWAPOO Links im Überblick »»»

Häufig gestellte Fragen an den Support »»»







Swapoo Trading Bot Release

Wichtige Mitteilung von SWAPOO

Drei Geheimnisse, um Missverständnisse zu vermeiden

1. Bots handeln nicht jede Sekunde des Tages. Es gibt Zeiten, in denen nichts passiert, das ist normal. Wir lehrten sie, auf den richtigen Moment zu warten.  

2. Bots hängen von der Physik ab. So kann der gleiche Bot unterschiedliche Ergebnisse auf unterschiedlichen Konten liefern. Das ist OK: Die Ausführung kann sich um Millisekunden unterscheiden, was zu leicht unterschiedlichen Füllungen führt - völlig normal.  

3. Bitte machen Sie keine eigenen Trades auf dem Börsenkonto, welches der Bot verwendet. Ein wildes Tier braucht Platz. Weitere Informationen finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen.

Swapoo Team



Trennlinie


Professionelle Tools für alle!

Der Markt für Kryptowährungen ist schneller und volatiler als jeder andere Markt. Es gibt keinen Abschluss, es gibt keine Zeit für lange Überlegungen. Deshalb vertrauen Profis auf Maschinen und Algorithmen. Es wird geschätzt, dass 80% aller Transaktionen an der Wall Street von Bots durchgeführt werden.

Was machen Bots?
Eine Voraussetzung für erfolgreiches Trading ist die Marktbeobachtung und die Entscheidung, zum richtigen Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Genau das tun Bots: Marktanalyse, Risikobewertung und Allokation und schließlich die Ausführung von Transaktionen.

Warum sind Bots besser?
Sie sind leistungsfähiger, effizienter und unemotionaler. Bots sind den Menschen weit überlegen, weil sie mehr Informationen in kürzerer Zeit verarbeiten können. Außerdem machen sie keine Fehler bei der Anwendung ihres Wissens und sind absolut rational.

Wie funktioniert ein Bot?
Der Bot wird über eine API (Application Program Interface) an Ihre Börse angebunden und übernimmt für Sie den Handel in dem von Ihnen festgelegten Rahmen. 24/7. Dazu sammelt der Bot ständig Marktdaten und wertet diese in Echtzeit aus. Entsprechend der festgelegten Strategie trifft der Bot dann die optimale Entscheidung über Ihre Trades.

Swapoo Team







Button Mitglied werden


Unser BONUS für dich: Als unser Team-Mitglied erhältst auch DU diese Webseite KOSTENLOS!  😏